Statistics

Benutzer
1
Beiträge
55
Beitragsaufrufe
525561

Brauchen Ziegen eine Decke?

Meine Antwort wäre: kommt darauf an.

Darauf, wo sie leben; wie alt sie sind; wie ihr Futterzustand ist; wie ihr Fell aussieht; wie das aktuelle Wetter ist im Vergleich zum Wetter, an das sich die Ziege angepasst hat.

Ziegen, daran lässt sich nicht rütteln, sind deutlich wetterempfindlicher als Schafe oder Pferde. Sie sind nicht ganz so empfindlich auf Regen wie Esel, aber feuchtes Wetter ist nicht ihr Ding.

Über die Jahre konnte ich bei unseren Ziegen feststellen, dass sie durch die Monate in der Landschaftspflege mit nur Gebüsch als Wetterschutz ein bedingt regendichtes Fell entwickeln können.

Das heisst aber nicht, dass sie sich bei Regenwetter wohl fühlen, denn, sobald ihnen ein Unterstand zur Verfügung steht, nutzen sie diesen.

Ziegen in Weidehaltung einzudecken, macht keinen Sinn - da sind wir uns hoffentlich alle einig.

Weiterlesen: Ziegen eindecken - ja oder nein?

Navigationspfad